Verbundenheit

Im Kontakt

bin ich offen und fließend

Ich verbinde mich

mit den Menschen

und der Erde.

Ich sorge gut für mich.

 

  Verbunden sein bedeutet...

Gesund mit sich selbst umzugehen und bei sich selber bleiben zu können.

Aus diesem gelebten Selbst-Respekt entstehen gesunde Beziehungen in denen es Grenzen geben darf genauso wie freudvolle Verbindung.

 

Wenn dein Verbundenheitsgefühl vergessen wurde...

erfährst du eine Art Getrennt-Sein.
Die meisten Menschen begreifen sich als abgesondertes Individuum und fühlen sich einsam.
Im Kontakt mit anderen entstehen oft Abhängigkeitsverhältnisse, wodurch es dir vorkommt als wärst du Täter oder Opfer in einer Beziehung. Es ist dann sehr schwierig sich als HerrIn des eigenen Lebens zu erfahren.

Vielleicht findest du es schwierig bei dir selbst zu bleiben in Beziehungen, du hast das Gefühl dass von dir etwas erwartet wird. Du findest es schwierig deine eigenen Grenzen anzugeben.

 

Verbundenheit zurück gewinnen...

Um Verbundenheit spüren zu können gilt es erst die Grenzen des eigenen Ich wieder zu finden. Dann begleite ich dich dabei zu lernen Verantwortung für dich und deine Gefühle zu übernehmen. Deine Macht auf deine Wahrnehmung, Interpretation und Taten wird deutlich.

Gemeinsam klären wir deine Aura. Das heißt wir lösen alle energetischen Verbindungen zu anderen Menschen auf, die dich negativ beeinflußen.

Schritt für Schritt wirst du merken, dass dir der Kontakt mit anderen Menschen immer leichter fällt. Du wirst besser bei dir bleiben können und gleichzeitig dem Gegenüber offen begegnen.